Mein aktuelles Objektiv

SONYALPHA6000
Erfahrungsbericht – SONY ALPHA 6000
26. November 2017
Fotografie - Professionalität
Fotografie – Professionalität
7. Januar 2018
alle anzeigen
Mein aktuelles Objektiv

MEIN AKTUELLES OBJEKTIV

Ich fotografiere sehr, sehr gerne und liebe es in der Natur zu sein. Momentan (teils sehr windig und Arschkalt…) hat es mir die Nachtfotografie angetan – schöön!?

Egal welche Jahreszeit. Ob Tag oder Nacht: Hauptsache raus und fotografieren!

Aktuell benutze ich wie in davorigen Blogartikeln bereits erwähnt die SONY ALPHA 6000 und das Sony SELP1650 Standard-Zoom-Objektiv 16-50 mm.

Ich ahne es schon…Oft verdreht man schon beim lesen von KitObjektiven die Augen und denkt sich: Och nöö! Jetzt im ernst?? Bitte kein Kitobjektiv…?

Man sollte sich davon nicht täuschen lassen.?☝

Ich sags mal so: wäre das SELP1650 nicht so gut, würde ich es gar nicht benutzen! Schrott schraube ich mir definitiv nicht auf meine süße Sony Alpha6000!?

Von einem Objektiv verlange ich ein MINIMUM an Qualität und mit diesem KitObjektiv kann man de facto wirklich tolle (!) Bilder machen, aber ich denke die hier gezeigten Bildergebnisse unterstreichen diese Tatsache noch einmal zusätzlich.?

Ich möchte jetzt gar nichts über irgendwelche technischen Eigenschaften schreiben und nur soviel sagen: wenn du mit dem fotografieren beginnst (auch für Fortgeschrittene), dann ist dieses Objektiv absolut keine falsche Wahl – die Anschaffung lohnt sich!?

Man erhält ein cooles Weitwinkel (16mm für zum Beispiel Landschaftsaufnahmen) und ein leichtes Teleobjektiv mit dem man auch mal etwas näher an Motive heranzoomen kann.

Ich lasse gerne Bilder sprechen (oft hört man sie aber nicht…?) damit man sieht, was damit alles möglich (!) ist.

Dazu hier ein paar meiner gestrigen Nachtaufnahmen:.

Blick auf das LANXESS-GEBÄUDE, den Rhein und die Hohenzollernbrücke bei Nacht – brrr…❄☃

Da befand ich mich unter der Severinsbrücke. Die Perspektive finde ich geil! Darf man ja mal sagen, oder??

Der schöne Rheinauhafen mit Blick das Microsoft-Gebäude und ein paar Schiffe im dortigen Hafen.?

 

Einen Blogartikel zum Thema Nachtfotografie gibt es hier KLICK! 

Das technische ist nicht wirklich so mein Fall, was nicht bedeuten soll, dass ich kein technisches Verständnis habe. Ist halt eher sekundär, aber nicht unwichtig! Meine Affinität gilt halt eher dem fotografieren bzw. den Bildern. 🙂

Auf meinem Instagram-Profil lade ich immer wieder neue Bilder hoch, die ich mit der besagten SONY ALPHA6000 und dem Sony SELP1650 Standard-Zoom-Objektiv 16-50 mm gemacht habe. 

Ich schreibe nur von Dingen, von denen ich zu HUNDERTPROZENT überzeugt bin!  Das zu betonen ist mir sehr wichtig, damit du nicht denkst, dass ich hier irgendeinen Bullshit schreibe.

Hier noch ein paar Links zur Kamera und dem Objektiv.

  1. Die Sony Alpha6000 (nur der KameraBody) – falls du dir ein anderes kaufen möchtest ➡ LINK ✅
  2. Das Sony SELP1650 Standard-Zoom-Objektiv 16-50 mm ➡ LINK ✅
  3. Die Sony Alpha 6000 mit dem SELP1650 Standard-Zoom-Objektiv 16-50 mm ➡ LINK ✅

Was ich dir noch empfehlen kann (falls du kein Kitobjektiv möchtest) ist das Sigma 60mm f2,8 DN Objektiv der ART SERIE – ein HAMMER geiles Teil! Der Preis ist für das, dass man da bekommt (klasse Abbildungsqualität) Bombe!?Hier ein LINK! 

Das war es auch schon.

Falls dir mein Blogartikel gefallen haben sollte, würde ich mich über teilen und liken freuen!?

 

Mein Instagram-Profil 

Hier geht es zu meinem Portfolio 

Affiliate Links zu meinem aktuellen Fotoequipment

Mein Teleobjektiv: https://amzn.to/2HfZ0mu 

Meine Kamera:http://amzn.to/2i3ikeN 
Mein Objektivhttps://amzn.to/2EtMBss 
Meine NDFilter: https://amzn.to/2IAHhWt 
Mein UV-Filter: https://amzn.to/2GGtKw9 
Mein Zweit-Akku: https://amzn.to/2EqipOO 
Mein Stativ: https://amzn.to/2EpV4wK 

 

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.